Menu

Wie man echte Instagram Likes effektiv kauft - Leitfaden 2019

Instagram ist eine schnelle und wunderbare Möglichkeit, Ihr Leben mit Freunden, der Familie und sogar völlig Fremden zu teilen. Sie können ein Foto schießen oder ein kurzes (2-60 Sekunden langes) Video aufnehmen, einen Filter auswählen, um das Aussehen und die Atmosphäre Ihrer Aufnahme zu ändern, und es daraufhin mit einem einzigen Fingertipp oder Mausklick veröffentlichen. Es erlaubt Ihnen sogar, Ihre Beiträge auch auf anderen Social-Media-Plattformen zu teilen.

Kaufen Sie echte Instagram Likes Der Social-Media-Gigant wurde am 6. Oktober 2010 veröffentlicht und etwa zwei Jahre später, am 9. April 2012, von Facebook für 1 Mrd. Dollar aufgekauft. Seit der Eröffnung der Werbemöglichkeit im Jahr 2015 gibt es über 1 Mio. Werbetreibende auf der Plattform (90 der 100 weltweit führenden Marken besitzen längst ein Instagram Konto!), die im Schnitt monatlich 800 Mio. und täglich 500 Mio. aktive Nutzer erreichen. 

Recent statistics Jüngste Statistiken zeigen, dass 90% der Nutzer dieser Plattform unter 35 Jahre alt sind und 80% der Nutzer außerhalb der USA leben. Etwa 30% aller Instagram Konten werden als "inaktiv" eingestuft, was bedeutet, dass deren Nutzer entweder nur einmal im Monat oder gar nicht mehr aktiv sind. . 

Jeder Instagram Nutzer kann bis zu 7500 anderen Nutzern folgen und ihre Inhalte sowohl auf mobilen Geräten als auch am Computer ansehen. 22% der Nutzer geben an, dass sie Instagram mindestens einmal täglich überprüfen, 38% sind mehr als einmal täglich aktiv, und der durchschnittliche Nutzer verbringt pro Tag insgesamt 53 Minuten auf der Plattform.

Instagram Nutzer laden pro Monat durchschnittlich 95 Mio. Beiträge (Videos und Fotos) und 400 Mio. Stories hoch. Bisher wurden auf der Plattform über 282 Mio. Selfies veröffentlicht; die beliebtesten Filter sind Clarendon, Gingham und Juno/Lark. Es ist also kein Wunder, dass eine der am häufigsten gestellten Fragen lautet: "Wie bekomme ich mehr Likes auf Instagram?”


active instagram users chart

Wie funktioniert der Algorithmus von Instagram?


Dem Instagram Algorithmus ist es zum Zeitpunkt der Anmeldung egal, wie viel Geld Sie auf dem Konto haben, wer Ihre Eltern sind oder wie berühmt Sie sind. Egal wie alt Sie sind, welche Hautfarbe oder Nationalität Sie haben – bei Instagram dreht sich alles um Engagement und Interaktion. Der Algorithmus arbeitet durch maschinelles Lernen, d.h. er untersucht früheres Verhalten der Nutzer (Engagement und Interaktion) mit den auf der Plattform präsentierten Inhalten, um so einen einzigartigen und personalisierten "Feed" für jeden einzelnen Nutzer zu erstellen.

buy real instagram likes

Es gibt drei Schlüsselfaktoren, die der Algorithmus bei der Erstellung Ihres Feeds berücksichtigt:

  1. Interesse: Der Algorithmus versucht ständig vorherzusagen, wie Sie auf bestimmte Inhalte reagieren, und platziert Beiträge, die Ihnen persönlich wichtig sind, dementsprechend höher auf Ihrem Feed. 
  2. Zeitpunkt: Der Algorithmus zeigt stets die neuesten Beiträge zuerst in Ihrem Feed an. 
  3. Interaktion: Der Algorithmus überprüft ebenfalls Ihre Beziehung zur Person, die bestimmte Inhalte teilt, und bewertet Nutzer, mit denen Sie zuvor in der App interagiert haben, viel höher. Interaktionen auf Instagram beinhalten das Liken und Kommentieren sowie das Teilen von Beiträgen mit anderen Nutzern.  

Abgesehen von diesen Schlüsselfaktoren beeinflussen drei weitere Elemente die Bewertung der Inhalte:
- Häufigkeit: Der Algorithmus berücksichtigt, wie oft Sie Instagram nutzen und aktualisiert Ihren Feed ständig, um Ihnen bei jedem Login neue Inhalte präsentieren zu können.
- Following: Wenn Sie vielen Instagram Konten folgen, wählt der Algorithmus die Konten aus, mit denen Sie am meisten interagieren, und präsentiert deren Beiträge zuerst auf Ihrem Feed. 
- Verwendungszeit: Der Algorithmus zieht auch die Zeit in Betracht, die Sie auf Instagram verbringen – das heißt, ob Sie sich öfter für kürzere oder für längere Zeiträume anmelden – und berücksichtigt diesen Zeitrahmen bei der Entscheidung, welche Beiträge zuerst in Ihrem Feed angezeigt werden.   


Holen Sie sich Instagram Follower und Likes, indem Sie den Algorithmus von Instagram dazu bringen, Sie zu lieben

In erster Linie müssen Sie herausfinden, was Ihre Follower interessiert und mehr Zeit in die Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten investieren, die diesen Interessen gerecht werden. Mithilfe von Analysetools lässt sich relativ einfach herausfinden, welche Beiträge das meiste Engagement bzw. die meisten Interaktionen erzeugt haben und welche nicht. Wem der Einsatz von Analysetools zu aufwendig klingt, der kann seine Follower jederzeit direkt um Feedback und Input bezüglich seiner Inhalte bitten: Die "Story"-Funktion von Instagram stellt einen "Fragen"-Aufkleber zur Verfügung, den Sie verwenden können, um sofortige Antworten von den Personen zu erhalten, die Ihre Story ansehen. 

Ein weiterer Punkt, den Sie leicht verbessern können, ist die Häufigkeit, mit der Sie neue Inhalte veröffentlichen: Wie Sie bereits wissen, erhalten neuere Beiträge Vorrang in den Feeds der Nutzer. Da jeder Nutzer zu seiner eigenen Lieblingszeit auf Instagram aktiv ist, versuchen Sie, genau dann zu posten, wenn die meisten Ihrer Follower sich einloggen – so wird Ihr Inhalt vom Algorithmus als neu erkannt und so den älteren Beiträgen vorgezogen.

Sie können sich entweder manuell aufschreiben, wann sich Ihre Follower einloggen und Ihre Inhalte einsehen, oder diverse Analysetools verwenden. Nachdem Sie einen eindeutigen Trend festgestellt haben, können Sie eine Planungs-App verwenden, mit der Sie Ihre Inhalte zu bestimmten Zeiten posten können. Generell gilt: je öfter Sie neue Inhalte veröffentlichen, desto besser!  

Natürlich müssen Ihre Follower auch mit Ihren Inhalten interagieren. Je mehr Ihre Follower Ihren Inhalt kommentieren (sowohl "Stories" als auch reguläre Beiträge) und je mehr Sie sie in Ihrem Inhalt markieren, desto besser sind die Chancen, dass Ihre Posts ganz oben in ihrem Feed erscheinen. Schon eine einfache Frage in Ihrer Bildunterschrift, die Ihre Follower in den Kommentaren beantworten können, fördert das Engagement für Ihre Inhalte: Sie können praktisch mit jedem Kommentator ein Gespräch beginnen. Auch "Call to Actions", wie z.B. "Doppel-Tipp, wenn du das lustig findest" oder "Markiere einen Freund, der das auch so sieht", eignen sich hervorragend. Ein weiterer wichtiger Punkt, den man beim Posten beachten sollte, ist die Verwendung von Emojis. Des Weiteren besteht die großartige Möglichkeit, das Engagement zu erhöhen, indem Sie den Inhalt Ihrer Follower reposten (natürlich nur mit Erlaubnis!) und ihnen Anerkennung dafür geben. Diese Methode hat zwei wesentliche Vorteile: Einerseits müssen Sie keine neuen Inhalte erstellen; andererseits zeigen Sie Ihren Followern, dass Sie sie und ihre Inhalte schätzen. Last, but not least – die Verwendung von Hashtags:  

Was sind Hashtags und warum sind sie wichtig?

Grundsätzlich besteht ein Instagram Hashtag mindestens aus einem Wort, das dem Zeichen "#" folgt. Sie können sowohl in der "Bildunterschrift" eines Beitrags als auch in den Kommentaren verwendet werden, und sie helfen Instagram bei der Organisation und Katalogisierung hochgeladener Inhalte; so kann die Plattform die entsprechenden Inhalte präsentieren, an denen jeder Nutzer interessiert ist. 

Des Weiteres helfen Hashtags den Nutzern, mehr Aufmerksamkeit und Engagement für ihre Beiträge zu gewinnen (hauptsächlich durch "Likes"), da Instagram Nutzer in der Regel Hashtags als Schlüsselwörter verwenden, um neue Inhalte zu finden, denen sie folgen wollen. Potentielle Follower finden Ihre Beiträge also genau dann, wenn Sie bestimmte Hashtags verwendet haben.

Da Instagram nur 30 Hashtags pro Beitrag erlaubt, ist es sehr wichtig, die relevantesten Hashtags für Ihren neuen Beitrag auszuwählen. Eine aktuelle Studie ergab, dass 11 die "goldene Zahl" für Hashtags pro Beitrag ist.   

Derzeit sind die Instagram’s top 10 hashtags für Likes die folgenden: 

1. #love (1.2 billion posts)
2. #instagood (704 million posts)
3. #photooftheday (478.6 million posts)
4. #fashion (456.5 million posts)
5. #beautiful (445 million posts)
6. #happy (413.8 million posts)
7. #cute (404.3 million posts)
8. #tbt (401.4 million posts)
9. #like4like (393.9 million posts)
10. #followme (374.3 million posts)


buy real instagram likes



Warum ist es für Sie entscheidend, Instagram Likes zu gewinnen?

Mithilfe von "Likes" lässt Instagram Sie wissen, was Nutzer gerne sehen möchten, wenn sie durch ihre Feeds scrollen: Jedes Mal, wenn ein Benutzer beschließt, einen Beitrag zu "liken", beschäftigt er sich tatsächlich mit dem Inhalt und teilt so letztendlich dem Algorithmus mit: "Hey, weißt du was? Ich denke, das dieser Beitrag cool ist und ich würde gerne mehr Inhalte wie diesen sehen, bitte!"  

In gewisser Weise sind Likes auf Instagram wie ein Daumen nach oben, ein Klatschen und Jubeln oder einfach nur ein Zeigen von Zuneigung und Wertschätzung – genau wie im echten Leben! Jeden Tag werden auf der Plattform etwa 4,2 Mrd. Likes gegeben, was sich auf etwa 8.500 Likes pro Sekunde beläuft. Hochinteressante Beiträge erhalten durchschnittlich etwa 6.300 Likes. Der aktuell beliebteste Beitrag auf Instagram ist Kylie Jenners Ankündigung der Geburt ihres Kindes, der bisher stolze 18.036.052 Likes erhielt. 


Kann man wirklich Instagram Likes kaufen? Ist das legal?

Die kurze Antwort auf diese Frage lautet "Ja": Der Kauf von Instagram Likes, egal ob echt oder gefälscht, verstößt gegen kein Gesetz, wodurch er in diesem Punkt völlig legal ist. Es handelt sich hierbei jedoch um mehr als nur einen Mausklick – es gibt viele andere Aspekte, die Sie beachten sollten, bevor Sie sich für einen Dienstleister und die Anzahl der gewünschten Likes entscheiden.

Worin besteht der Unterschied zwischen "Bots" und organischen Likes?

Seien Sie ehrlich: Wenn Sie darüber nachdenken, Instagram Likes zu kaufen, stellen Sie sich sofort einen Informatikstudenten vor, der in einem dunklen Raum sitzt und ein Programm schreibt, das so lange unerlässlich Instagram Videos liked, bis er erwischt wird und dann verschwindet. Dieses (grob übertriebene) Bild ist nicht so weit von der Realität entfernt, wie Sie denken! Viele Websites, die billige Instagram Likes anbieten, arbeiten tatsächlich ziemlich ähnlich. Was wir gerade beschrieben haben, nennt man "Bot-Likes": Sie werden durch Computercode erzeugt, der sich wie eine Art "Roboter" verhält. Lange Rede kurzer Sinn: Hierbei scrollen keine echten Leute durch Instagram. Bot-Likes werden entweder von Websites oder von Drittanbieter-Apps bereitgestellt, d.h. von unabhängigen Anwendungen, die im Wesentlichen den Algorithmus und die Server von Instagram missbrauchen und in der Regel sehr unsicher und auf keinen Fall empfohlen sind. Instagram findet immer bessere und schnellere Wege, um diese Bot-Likes zu erkennen und sie sofort dauerhaft von der Plattform zu entfernen und zu blockieren. Es gibt jedoch eine zuverlässige Alternative: “Organische Likes”, die von echten Menschen mit realen Instagram Konten und nicht künstlich erzeugt werden (genauso wie Bioprodukte natürlich und ganz ohne künstliche Zusatzstoffe und Pestizide erzeugt werden). Was uns zu unserem nächsten Thema bringt…

Einhaltung der AGB von Instagram


Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Instagram besagen, dass sowohl die Teilnahme an Like-, Kommentar- oder Follower-Austauschprogrammen als auch der Kauf von Likes von Drittanbieter-Apps oder die Nutzung von automatisierten Bots klar gegen diese Bedingungen verstößt. Sie gehen sogar so weit, die Nutzer vor solchen Apps und Websites zu warnen, da diese Anbieter in der Regel den Benutzernamen und das Passwort eines Nutzers verlangen, was ihre Privatsphäre und Online-Sicherheit gefährdet. 

Der Kauf von organischen Likes verstößt jedoch keineswegs gegen die Bedingungen und Richtlinien der Plattform: Sie verwenden weder die App eines Drittanbieters noch bezahlen Sie eine Website, um künstliche Likes für Ihr Konto zu generieren. Beim Kauf von organischen Likes bezahlen Sie Ihren Dienstleister dafür, echte Instagram Likes zu liefern, was bedeutet, dass es sich um echte Nutzer handelt, die sich tatsächlich Ihre Inhalte ansehen; daher kann Instagram sie nicht entfernen. Diese Anbieter werden Sie ganz sicher niemals nach Ihren Login-Daten fragen, wodurch Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten geschützt bleiben. Da sich hinter den “Likes” echte Menschen verbergen, sind die Preise für diese Dienste natürlich etwas höher (z.B. im Vergleich zu den Bots) – wenn Sie jedoch nach Qualität statt Quantität suchen, sind organische Likes die absolut sicherste Option auf dem Markt.    

Entlarven von allgemeinen Überzeugungen über den Kauf von Instagram Likes

Viele Leute gehen davon aus, dass der Kauf von Likes und anderen Diensten für Social-Media-Plattformen illegal, inakzeptabel und äußerst verdächtig ist. Diese Annahmen sind jedoch falsch und basieren eher auf Gerüchten und Horrorgeschichten als auf tatsächlichen Fakten.

Anders als Bot-generierte Dienste, die von Instagram sowohl erkannt als auch dauerhaft entfernt und blockiert werden, sind der Kauf von organischen Likes und sogar die Verwendung beliebter Hashtags, um mehr Aufmerksamkeit zu erregen, tatsächlich legitime Mittel zur Erhöhung der eigenen Beliebtheit auf Instagram.

Ein weiteres beliebtes Argument ist, dass der Kauf von Instagram Likes im Wesentlichen andere Instagram Nutzer betrügt und belügt. Das ist natürlich verständlich wenn man bedenkt, dass niemand gerne desillusioniert wird: selbst der Zauberer von Oz (Spoiler-Alarm!) war eigentlich nur ein normaler Mann. Die meisten Leute, die sich für den Kauf von Instagram Likes entscheiden, sind jedoch Marken, Firmen, Micro-Influencer und aufstrebende Influencer, die sich einen ersten Schub geben, während sie hart für ihre Größe arbeiten.

Schließlich ist ein weiteres häufiges Missverständnis, dass der Kauf von Likes Ihre Glaubwürdigkeit und Authentizität gefährdet und die Welt Sie fortan als "Fake" bezeichnen wird. Wie bei allen Dingen im Leben ist Mäßigung der Schlüssel: Wenn Sie 3 Follower und 20.000 Likes haben, dann wirkt dies ganz sicher verdächtig. Ein guter Dienstleister wird Sie jedoch daran hindern, solche Fehlentscheidungen zu treffen und Ihnen erklären, dass der "richtige" Weg darin besteht, anteilig zu kaufen und ein langsames und stetiges Wachstumsprogramm für Ihr Konto zu erzielen.

Warum Sie Likes auf Instagram kaufen sollten

Da alle Social-Media-Plattformen auf Popularität im Allgemeinen und "Popularität in Zahlen" im Besonderen ausgerichtet sind, scheint der Kauf von Instagram "Likes" der schnellste Weg zu sein, um den gewünschten Bekanntheitsgrad (und den damit unvermeidlich einhergehenden Ruhm) zu erreichen. Der Kauf von Instagram Likes war früher ein gut gehütetes Geheimnis, bis viele Berühmtheiten aus fast allen möglichen Bereichen den Kauf von Likes gestanden oder dabei erwischt wurden: Lady Gaga, Donald Trump, Taylor Swift, die Kardashians und Jenners, Christiano Ronaldo, Justin Bieber, Ellen Degeneres, Oprah Winfrey… und das ist nur die Spitze des Eisbergs!

top 25 instagram accounts

Prominente und ihre PR(Public Relations)-Teams sind nicht dumm: Sie würden nie etwas tun, um ihren Ruf zu gefährden oder sich in einem schlechten Licht darzustellen. Als der Kauf von Instagram Likes erstmals als Promotion-Service für die Social-Media-Plattform eingeführt wurde, waren sie natürlich die ersten, die den Nutzen und die Stärke dieser Dienste erkannten und nutzten. Da wir als "Normalsterbliche" zu diesen Prominenten aufschauen und die Marken und Produkte verfolgen, die sie unterstützen, haben wir es natürlich für wichtig erachtet, in ihre Fußstapfen zu treten und diese Werbemittel und Dienstleistungen selbst zu untersuchen, um die größte Frage zu beantworten: "Warum sollte ich Instagram Likes kaufen?". Folgerichtig haben wir vier Hauptvorteile für den Kauf von organischen Likes für Instagram identifizieren können -

  1.  Es ist erschwinglich. Egal ob Geschäftsinhaber, Model, Schauspieler, Sänger oder Athlet: sie alle müssen ein positives Image für sich selbst schaffen, um sich selbst zu vermarkten, sich als begehrenswert zu präsentieren und sich von der Masse abzuheben. In den meisten Fällen müssen Menschen riesige Mengen an Geld für Marketingagenturen, Agenten und Werbetreibende ausgeben, um ihre Marke zu profilieren – der Kauf von Likes hingegen ist ein viel erschwinglicheres Werkzeug für Werbekampagnen, das von jedem genutzt werden kann, und besonders vorteilhaft für diejenigen ist, die eine Social-Media-Karriere anstreben.
  2. Es erhöht Ihren Social Proof. Der Social Proof basiert auf einer psychologischen Theorie, die behauptet, dass Menschen höchstwahrscheinlich in die Fußstapfen anderer treten werden, weil niemand ein "Versuchskaninchen" sein will. Ein gutes Beispiel wäre die Wahl eines Films für den Filmabend: Sie werden nach Rezensionen suchen, Bekannte nach ihrer Meinung zum Film fragen, und nach den Nachrichten zum Film suchen. Je mehr Leute es empfehlen, desto höher sind die Chancen, dass Sie diesen bestimmten Film einem Film vorziehen, den noch niemand gesehen hat. Wenn Leute nun über einen Instagram Beitrag mit vielen Likes stolpern, sind sie eher dazu geneigt, den "Like"-Button zu drücken, wie so viele andere Leute auch.
  3. Es spart Zeit. Der Aufstieg zu Ruhm und Erfolg in den sozialen Medien ist ein langer, mühsamer Prozess: Sie müssen ständig posten, wissen, wie man großartige Inhalte erstellt und praktisch auf der Plattform leben – rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr. Es ist eine frustrierend langsame, schwankende Reise, sich von unten nach ganz oben zu arbeiten und – seien Sie ehrlich – in der heutigen Sofortzeit hat niemand Zeit dafür (oder “ain’t nobody got time for that”, wie das berühmte Meme einmal sagte). Der Kauf von likes spart wertvolle Zeit, indem er den Prozess der Einordnung in die Search Engine Results Page (SERP) der Plattform beschleunigt und so Ihre Präsenz ganz einfach und sofort erhöht.
  4. Es hilft Ihnen, mehr Menschen zu erreichen. Dieser Vorteil allein kombiniert den Rest und bildet ein "perfektes Paket" – je mehr Nutzer mit Ihren Beiträgen interagieren, desto mehr setzt Sie der Algorithmus von Instagram neuen, größeren Menschenmengen aus; je mehr Leute Ihre Beiträge sehen, desto höher sind die Chancen, dass sie etwas finden, das sie anspricht und das sie natürlich liken werden, wodurch sich Ihr Social Proof noch weiter erhöht und Sie zu einer glaubwürdigen, maßgeblichen Quelle für Informationen und Unterhaltung werden. Es ist der perfekte Kreis: mehr Social Proof – mehr Aufmerksamkeit – mehr Engagement – unendlich wiederholen!

Warum GetFans.io der beste Ort ist, um Instagram Likes zu kaufen

Sofortige Lieferung: Sobald Sie Ihre Bestellung auf GetFans.io aufgegeben haben, verwendet unser Algorithmus einen intelligenten und innovativen Priorisierungsprozess, um sicherzustellen, dass Ihre neue Bestellung so schnell wie möglich geliefert wird. In den meisten Fällen beginnt ein Auftrag innerhalb von mehreren Stunden.   

Echte und aktive Instagram Konten: Alle auf GetFans.io angebotenen Instagram Dienste werden auf einer Vielzahl von Social-Media-Plattformen beworben und von echten Personen genutzt und betrieben, die mit Ihren Inhalten interagieren.

Erschwingliche Preise: GetFans.io bietet eine Vielzahl von Servicepaketen, die jedem Budget gerecht werden. Sollten wir einmal nicht in der Lage sind, Ihre Bestellung zu liefern, erstatten wir Ihnen natürlich Ihr Geld zurück, ohne dass weitere Fragen gestellt werden.  

Legitime Marketingtechniken: Unsere Marketingtechniken sind sicher, legal und entsprechen vollständig den strengen Bedingungen und Richtlinien von Instagrams, wodurch Ihr Konto für immer sicher bleibt. Solange Ihre eigenen Inhalte nicht gegen die Nutzungsbedingungen von Instagram verstoßen, können Sie sicher sein, dass die Zusammenarbeit mit GetFans.io Ihr Konto verbessert.

Aufmerksames und professionelles Supportteam: Unser Team von erfahrenen Experten auf GetFans.io macht es sich zur Aufgabe, Ihnen den besten Service und Support zu bieten. Als echte Profis kümmern wir uns um die Ethik unseres Unternehmens – und garantieren so ein Höchstmaß an Qualität.  

Bequeme Zahlungsmethoden: Auf GetFans.io können Sie mit Ihrer bevorzugten Zahlungsart einfach, schnell, sicher und völlig unkompliziert bezahlen: Wir akzeptieren Debit- und Kreditkarten, PayPal und Kryptowährung. 


buy real instagram likes

Der Kauf von Likes allein wird Ihnen nicht helfen, ein Instagram Influencer zu werden, hier steht, was Sie tun müssen, um Ihr IG-Konto viral zu machen:

  1. Veröffentlichen Sie großartige Inhalte.  Dies ist wahrscheinlich der erste Ratschlag, den die meisten Influencer und Profis Anfängern geben werden, die mehr Instagram Follower und -Likes bekommen wollen. Obwohl jeder Mensch die unterschiedlichsten Dinge für "großartig" hält, gibt es einige kritische Komponenten für Inhalte, die normalerweise als hochwertig angesehen werden:
    Gute fotografische Fähigkeiten. Da Instagram eine rein visuelle Social-Media-Plattform ist, ist es für jeden, der berühmt werden möchte, von entscheidender Bedeutung, zu wissen, wie man hochwertige Fotos macht. Diejenigen, die es nicht wissen, melden sich in der Regel für Fotokurse an oder engagieren einfach einen Profi, der die Fotos für sie macht.
    Bearbeitung. Die Verwendung von Filtern reicht manchmal einfach nicht aus – wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Beitrag nicht perfekt ist, dann machen Sie ihn perfekt! Es gibt viele kostenlose Bearbeitungsprogramme und -Apps, aus denen Sie frei wählen können.
    Bleiben Sie in Ihrer Nische. Wenn Ihr Konto modisch orientiert ist, ist es in Ordnung, ab und zu über die Grenzen Ihrer Nische hinauszugehen und ein Reisebild oder ein Bild eines leckeren Gerichtes zu posten, aber machen Sie daraus keine Gewohnheit! Menschen mögen Ordnung und Stabilität; wenn sie also das Gefühl haben, dass Sie zu weit außerhalb Ihrer Nische posten, werden sie wahrscheinlich Ihre Beiträge ignorieren oder aufhören, Ihnen zu folgen. 
    Haben Sie die richtige Ausrüstung. Dies bedeutet nicht, dass Sie in den nächsten Laden laufen und die teuerste Spiegelreflexkamera kaufen sollten – wenn Sie Instagram jedoch hauptsächlich auf Ihrem Smartphone verwenden, sollten Sie sicher stellen, dass Ihr Gerät über eine ausreichend gute Kamera verfügt. Unscharfe und körnige Bilder sind nunmal nicht das, wonach die Menschen suchen.  
  2. Seien Sie konsistent. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie Sie mehr Instagram Likes bekommen können, dann ist Konsistenz entscheidend: nicht nur auf Instagram, sondern auch auf jeder anderen Social-Media-Plattform. 
    Erstellen Sie einen Zeitplan. Menschen lieben Zuverlässigkeit: Sie lieben es zu wissen, dass das, was sie konsumieren, sie nicht enttäuschen wird (bzw. nicht zusammenbrechen, verschwinden oder fehlfunktionen wird). Wenn Sie daran interessiert sind, ein Influencer zu werden, müssen Sie einen Zeitplan haben, da Nutzer Ihnen weder folgen noch Ihren Inhalt anschauen werden, wenn Sie tage- oder wochenlang verschwinden oder nur sporadisch posten.
    - Erstellen Sie ein Design. Ästhetik ist alles. die meisten Influencer wählen 2-3 Filter und verwenden sie religiös, um einen zusammenhängenden "Look" für ihre Konten zu schaffen. . 
  3. Optimieren Sie Ihre Hashtags. Wie bereits erwähnt, haben Hashtags auf Instagram eine große Bedeutung. Deshalb sollten Sie versuchen, Ihre Hashtags für Ihre Nische und Ihren Beitrag relevant zu halten. Wenn Ihre Nische die Mode ist und Ihr Beitrag nichts mit Essen zu tun hat, können Sie beispielsweise nicht "#yummy" oder "#instafood" verwenden. Ebenso wenig sollten Sie 30 Hashtags benutzen, selbst wenn Instagram bis zu 30 Hashtags pro Beitrag erlaubt: Setzen Sie nicht auf Quantität, sondern auf Qualität!
  4. Engagieren und interagieren. Da Instagram eine Social-Media-Plattform ist, besteht ein großer Teil der Nutzung darin, sozial zu sein und mit seinem Publikum zu interagieren. Hier sind einige Tipps zur Steigerung der Interaktion mit Ihren Beiträgen:
    Schreiben Sie gute Bildunterschriften. Sie können launisch, kritisch, nachdenklich oder sarkastisch sein, aber am wichtigsten ist, dass Sie authentisch sind: Lassen Sie Ihre Stimme durch die Bildunterschriften erklingen, verwenden Sie sie nicht nur für Hashtags. 
    - Teilen Sie Instagram "Stories". Es ist erstaunlich, was ein 15-Sekunden-Clip für Sie tun kann: Sie können Ihr Handy herausholen und filmen, wo und wann auch immer Sie wollen – so kann Ihr Publikum Sie und Ihren Aufenthaltsort immer "nachverfolgen", und wenn Sie nicht die Zeit haben, einen neuen Beitrag zu erstellen, ist dies eine ausgezeichnete Alternative, um aktiv zu bleiben. 
    Cross-post. Jeder hat mehr als eine Social-Media-Plattform, die er nutzt. Instagram ermöglicht es Ihnen deshalb, Cross-Posts auf Facebook, Tumblr und Twitter zu erstellen, damit Sie sicherstellen können, dass keiner Ihrer Bekannten Ihre neuen Inhalte verpasst. 
    Seien Sie freundlich. Beantworten Sie die Kommentare Ihrer Follower, kommentieren Sie ihre Beiträge, fragen Sie nach ihren Meinungen und erhalten Sie Feedback! Je mehr Freunde Sie gewinnen, desto mehr Chancen auf Zusammenarbeit haben Sie. Letztendlich werden mehr Menschen wissen, wer Sie sind und nach Ihnen und Ihren Inhalten suchen.   

Previous Article

How To Buy Real Instagram Likes Effectively - 2019 Guide

Next Article

How To Buy Real Instagram Likes Effectively - 2019 Guide

What Are You Waiting For?

Start Promoting Your Videos Today